Farbleiste X-Net

Digitale Industrie 4.0-Innovation trotzt der Pandemie

erstellt von Katharina Kloiber zuletzt geändert: 2021-04-22T09:34:16+01:00
Beitrag in der Fachzeitschrift Computerwelt am 20.04.2021: Die Corona-Krise hat die Industrie mit voller Wucht getroffen, gleichzeitig aber in vielen traditionellen Produktionsbetrieben für einen gewaltigen Digitalisierungsschub gesorgt.

Mit einer „Dating-Plattform für Maschinen“ zeigen Ebner Industrieofenbau GmbH, AIT Austrian Institute of Technology und wir, wie durch Digitalisierung erfolgreich ganz neue Ansätze verfolgt werden können. Anlagenbauer Ebner, einer der Weltmarktführer bei Industrieöfen zur Wärmebehandlung von Metallen, bedient einen sehr volatilen Markt von etwa 1000+ Kunden, welche permanent vor der Herausforderung der Optimierung ihrer Produktionsprozesse sowie der Auslastung ihrer Maschinenparks stehen. Durch diese Marktdynamik kommt es häufig auch zur Nachfrage nach kleineren Produktionschargen, ohne gleich groß in neue Produktionskapazitäten investieren zu müssen.

Der gesamte Artikel ist hier nachzulesen: Computerwelt, Digitale Industrie 4.0-Innovation trotzt der Pandemie, 20.04.2021